Virtu Ferries

Virtu Ferries
Karte

Reisehinweise für Coronavirus-Fähren

Bitte beachten Sie, dass die bereitgestellten Informationen nach bestem Wissen und Gewissen korrekt sind, als wir dieselben Informationen von den Fährunternehmen erhalten haben. Die Situation ändert sich schnell und wir werden versuchen, die Website auf dem neuesten Stand zu halten, sobald wir Updates von den Fährunternehmen erhalten.

Die Fährgesellschaft Virtu Ferries verbindet Sizilien mit Malta. Sie setzt auf ihren Fährverbindungen von Catania und Pozzallo nach Malta moderne Schnellfähren ein, die die Überfahrt zu einem kurzweiligen Reiseerlebnis machen.

Bitte beachten Sie, dass Malta, aufgrund des Treffen der Regierungschefs des Commonwealth Ende November 2015, vom 4. November bis 3. Dezember verschärfte Einreisekontrollen durchführt. Passagiere, die nach Malta einreisen, müssen gültige Reisedokumente mit sich führen.

Passagiere mit Fahrzeug müssen den Fahrzeugschein, einen Versicherungsnachweis und, wenn notwendig, eine schriftliche Vollmacht mit sich führen.

Überblick

Check-In Informationen

Passagiere ohne Pkw bitte bis 60 Minunten vor Abfahrt einchecken.Alle anderen Passagiere müssen 90 Minuten vor Abfahrt einchecken.

Strecken:
Kürzeste Überfahrt:

Beliebteste Route:

Sonderangebote

Virtu Ferries Routen

    • Einfache Buchung mit Aferry.de
    • Vertrauen Sie der
    • Geniessen Sie die Reise mit Virtu Ferries

    Über Virtu Ferries:

    Bitte beachten Sie: auf der Strecke von Catania nach Malta werden nur Fußpassagiere transportiert.

    Auf der Strecke Pozzallo Malta werden auch Fahrzeuge transportiert.

    An Bord von Virtu Ferries:

    Virtu Ferries Flotte besteht aus sechs Schnellfähren. Die größte der Fähren, die Fähre Jean de la Valette, transportiert bis zu 800 Passagiere und 156 Fahrzeuge und verkehrt jährlich 500 Mal zwischen Valletta (Malta) und Pozzallo (Sizilien).

    Alle Fähren sind mit Pullmannsitzen und Toiletten ausgestattet. Rauchen ist innerhalb geschlossener Räume verboten, an Deck jedoch erlaubt. Einige Fähren sind mit Club Class Lounges, Restaurant und Einkaufsmöglchkeiten ausgestattet.


    Welche Verbindung der Reederei Sie auch buchen, von Catania nach Malta oder von Pozzallo nach Malta, Sie werden ein unvergessliches Reiseerlebnis haben.

    Erfahrungsberichte

    • 09 Jul 2019
      Virtu Ferries hat ein neues Schiff
      • Obwohl ein neues Schiff im Einsatz ist wurden die Preise noch nicht erhöht. Vielleicht hat man erkannt daß man mit mehr Fahrgästen auch mehr verdienen kann.

        Bewertet von Anon

    • 28 Jun 2018
      Erlebnis
      • Wer nicht mit dem Flugzeug nach Malta will dem ist diese Überfahrt zu empfehlen

        Bewertet von Globoi 2018

    • 30 May 2015
      Koordinierter Ablauf
      • Die Ein-und Ausschiffung lief rasch und organisiert ab. Eine schöne gepflegte Fähre sorgt für eine angenehme Überfahrt nach Malta und zurück

        Bewertet von Frank aus Chemnitz

    • 09 Apr 2015
      schnelle aber teure Überfahrt
      • Die Überfahrt erfolgte pünktlich und schnell. Das Befestigen des Motorrades erfolgte problemlos. Die Rückfahrt erfolgte 1/4 Stunde früher als terminiert! Der Preis für die Fähre ist recht teuer!

        Bewertet von Josef

    • 04 Jan 2015
      Sehr zufrieden
      • Die Abwicklung der Reise von der Buchung bisr zur Überfahrt war problemlos und sehr angenehm.

        Bewertet von Pia Geldmacher

    Newsletter Registrierung

    Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!