Salerno Fähre

Karte

Angebot aufrufen

Salerno Hafen - Preise ab 380 €

Über AFerry können Sie die Preise der Fährtickets ab/nach Salerno vergleichen und günstige Tickets nach Salerno zu Sondertarifen buchen Sie können mit Salerno Fähren um Italien und auch nach Malta, Sizilien und Tunesien. Inländische Dienste in Italien sind verfügbar von Salerno bis Amalfi und Positano während Fähren von Italien zu Catania, Malta, Messina, Palermo und Tunis.

Salerno Fährgesellschaften

Buchen Sie über AFerry Fähren von Salerno mit Caronte & Tourist, Grimaldi Lines und Travelmar. Da 3 Fährunternehmen in und außerhalb von Salerno operieren, kann ein Vergleich sehr nützlich sein, um Ihnen zu helfen, den besten Preis zum besten Zeitpunkt für Sie zu finden. Wenn Sie nach einer Fähre nach Salerno suchen, werden wir immer eine Reihe von Zeiten anzeigen, falls diese früher oder später als die von Ihnen gewählte Zeit günstiger ist. Wir zeigen Ihnen auch Ergebnisse für ähnliche Ports wie Civitavecchia, Genua und Livorno, damit Sie die besten Zeiten und Preise für Ihre Pläne finden.

Fähren von Salerno mit Caronte & Tourist, Grimaldi Lines und Travelmar ist bekannt für seinen Komfort und hohen Service und Sie werden sich fühlen, als ob Ihr Urlaub in dem Moment begonnen hat, in dem Sie an Bord gehen. Reisen nach Salerno wird einfach und stressfrei sein. Beginnen Sie mit Ihrer Buchung heute, es ist schnell und einfach.

Salerno Routen

  • Salerno Fähre
  • Sicher & einfache Buchung
  • Salerno Angebote

Über Salerno

Die Hafenstadt Salerno liegt in der italienischen Region Kampanien am Golf von Salerno, 55 Kilometer von Neapel entfernt.

Die Gegend um Salerno ist seit der Neusteinzeit besiedelt, im 2. Jahrhundert wurde die Siedlung von Salerno zur römischen Kolonie.

Im Mittelalter war die Stadt für ihre Ärzteschule bekannt. Im Dom von Salerno sind die Grabstätten des Heiligen Gregor VII. und des Evangelisten Matthäus.

Salerno ist mit 140.000 Einwohnern heute die größte Stadt an der Amalfiküste. Sie gilt als eine der sonnigsten Städte Italiens.

Wichtige Industriebranchen Salernos sind neben der Textilindustrie der Metall- und Maschinenbau.

Salerno Fährhafen

Der Hafen Salerno ist ein wichtiger Tourismus- und Industriehafen.

Anfahrtsbeschreibung zum Hafen von Salerno

Der Hafen von Salerno liegt im Westen der Stadt und ist über die A3(E45) und die E841 erreichbar. Folgen Sie der A3 ins Zentrum der Stadt. Der Hafen ist ab dem Zentrum gut ausgeschildert.

Check-in in Salerno

Die Check-in Zeiten können Sie Ihrer Buchungsbestätigung entnehmen. In der Regel müssen Sie sich mindestens 90 Minuten vor Abfahrt beim Check-in melden.

3 von 5 Sterne Basierend auf 11 Bewertungen

Salerno Karte

Karte ansehen

Hafenadresse

Erfahrungsberichte

  • 28 Apr 2019
    Grimaldi
    • schöne Reise

      Bewertet von ADRIAN ZURCHER

  • 04 Sep 2017
    Kein Luxusdampfer...
    • Das Schiff hat seine besten Tage hinter sich und ist, vorsichtig gesagt, ziemlich gut ausgelastet. Menschen schlafen auf den Fluren, alles wirkt angestaubt und nicht besonders schön. Aber es hat seinen Zweck erfüllt und uns sicher über das Meer transportiert.

      Bewertet von Anon

  • 26 Jun 2016
    Gute Preisgestaltung
    • Kein Luxusliner. Kabinen aber sauber, Personal freundlich, in der Vorsaison diverse versorgungsengpässe an der Bar, ticketbox für grimaldilines nur schwerlich beschildert. Leider kein direktes einschiffen möglich. Einweisung und Befestigung der Fahrzeuge an Bord mit bestnoten.

      Bewertet von Peter W.

  • 23 May 2015
    Reparaturstau
    • Fährreise insgesamt ok, aber Check In unübersichtlich und völlig ungeordnet. Das Schiff selber weist Reparaturstau auf und wirkt teilweise ungepflegt. Pullmann- Sitze aufgeschlitzt und beschädigt.

      Bewertet von Anon

  • 30 May 2014
    Alermofähre
    • Eigentlich sehr zufrieden. Aber schlecht beim Check-out Prozess. Die Mitarbeiter müssen besser darauf achten, dass die Autoreisenden aus Palermo nicht in die aus Tunesien geraten. Sonst wird man ohne Grund 2 Stunden von Grenzschutz und Zoll aufgehalten.

      Bewertet von Karl-Josef Witsch