Red Star Ferries

Karte

Angebot aufrufen

Buchen Sie Fähren von Italien nach Albanien mit Red Star Ferries - Brindisi und Vlore!

Über AFerry können Sie Fähren der Fährgesellschaft Red Star Ferries buchen. Red Star Ferries verbindet den italienischen Hafen Brindisi mit dem albanischen Hafen Vlore.

Anbei finden Sie aktuelle Sonderangebote der Reederei. Detaillierte Fahrpläne können Sie weiter unten einsehen, indem Sie auf die gewünschte Strecke klicken.

Red Star Ferries Routen

  • Red Star Ferries schnell und einfach buchen
  • Sicher & einfache Buchung
  • Angenehmes Reisen

Über Red Star Ferries:

Die Fähren von Red Star Ferries sind gut ausgestattete, moderne Schiffe. An Bord der Fähren gibt es gemütliche Aufenthaltsbereiche, Restaurants, Bars, Kabinen verschiedener Kategorien und Pullmannsitze.


Welche der Strecken von Red Star Ferries Sie auch buchen, von Brindisi nach Vlore oder von Vlore nach Brindisi, Sie werden ein unvergessliches Reiseerlebnis haben

2 von 5 Sterne Basierend auf 11 Bewertungen
Red Star Ferries

Check-In Informationen

All Passengers should be at the embarkation area of the ship three (3) hour before departure. Any passengers not in time for the sailing are not entitled to a refund of the fare paid.

Red Star Ferries Häfen

Italien

  • Brindisi

    Hafenadresse: Viale Regina Margherita, 1
    72100 Brindisi
    Italy

    Brindisi Hafen

Albanien

  • Vlore

    Hafenadresse: Port of Vlore
    Vlore
    Albania

    Vlore Hafen

  • Saranda

    Hafenadresse: Saranda Ferry Terminal, Abania

    Albania

    Saranda Hafen

die Ionische Inseln

Video

Red Star Ferries YouTube Video

Erfahrungsberichte

  • 15 Sep 2017
    Schnelle Überfahrt aber Verspätung
    • Die Überfahrt war angenehm und zügig. Das Schiff hatte 2 Stunden Verspätung.

      Bewertet von KELMEND KICA

  • 11 Nov 2016
    lieber schwimm ich
    • was für ein schiff. vollgelaufene WCs, klebrig-schwarz-ueberzogene sitzgelegenheiten...ich bin wirklich niemand, der besonders auf 100 prozent hygienische zustaende achtet, aber das ging echt gar nicht. fuer den check in hab ich 2 punkte vergeben, weils im nachhinein echt witzig ist. ich sag nur das haus, das verrueckte macht. passierschein A38. im hafen vlore ist das so!! wurde mit meiner buchungsbestaetigung von office 1 nach 2 geschickt, von dort nach 3, von dort nach 4 und von dort nach 5. als nr. 5 mich dann wieder nach 1 schicken wollte, hab ich protestiert...und schließlich irgendwie auch meine tickets bekommen, die ja schon bezahlt waren. geil.

      Bewertet von B Mayer

  • 06 Nov 2016
    Alles gut
    • Langwieriger checkin und 2 Stunden spätere Abfahrt aber trotzdem pünktliche Ankunft

      Bewertet von Anon

  • 10 Oct 2016
    Oh my god!
    • European Voyager is a horrifying ship

      Bewertet von Anon

  • 08 Sep 2016
    Viele Höhen und Tiefen
    • Da von angesehen das beim Beladen ein absolutes Chaos herrschte und ein italienischer Mitfahrer versuchte dies zu bändigen,sind wir endlich mit einer Stunde Verspätung los gekommen.die Gänge waren überfüllt und ruhige Plätze rar gesaht gewesen. Hätten wir Mitreisende nicht mit dem Auto zu Ihrem Zielort gebracht,hatten sie in Korfu Stadt übernachten müssen. Aber sonst war die Überfahrt OK,das Personal unscheinbar.

      Bewertet von Scarface