Paros Fähren

Karte

Angebot aufrufen

Paros Routen

Buchen Sie ein Paros Ticket, für Ihre Fährüberfahrt vom Hafen Paros zu den Häfen Thessaloniki oder nach Heraklion, Tinos, Mykonos oder nach Santorini mit der Schiffahrtsgesellschaft Minoan Lines Fähren
. Buchen Sie Ihr Paros Ticket mit AFerry. Erhalten Sie den Preis für Ihre Fähre ab Paros auf AFerry.

Sonderangebote

  • Paros Autofähren
  • Paros Autofähren
  • Paros Autofähren
Die Insel Paros ist eine der größeren Inseln der Kykladen mit etwa 120 km Küstenlänge. Sie liegt ungefähr auf halbem Wege zwischen Athen und Santorini; von Piräus aus sind es ca. fünf Stunden mit der normalen Fähre und 2,75 Stunden mit dem Schnellboot.

Schon in der Antike war Paros berühmt für ihren strahlend weißen Marmor, der noch heute abgebaut wird. Die Hauptstadt der Insel, Parikia, besitzt gleichzeitig einen der größten Häfen der Kykladen mit den besten Schiffsverbindungen zu anderen Inseln und dem größten griechischen Hafen Piräus. Schon seit frühester Zeit besiedelt, hat sich Paros bald zu einem der Zentren der kykladischen Kultur entwickelt. Funde von der ganzen Insel, vor allem Skulpturen, sind jetzt im Nationalmuseum Athen ausgestellt. Seit der Antike an derselben Stelle liegt Paros (meist Parikía genannt), Hauptstadt und Haupthafen. Weiß getünchte Häuschen im Schutz der Frankenburg, Gärten, die nach Basilikum, Jasmin und Geißblatt duften, verträumte Pflastergassen. Die größte Sehenswürdigkeit der Stadt ist die Ekatontapilianí- oder Katapoliani-Kirche, eine der bedeutendsten byzantinischen Kirchen Griechenlands, um die sich viele Legenden ranken. Sie ist Mariä Himmelfahrt geweiht und wird jedes Jahr am 15. August mit einem großen Volksfest gefeiert.

Lohnende Ausflugsziele sind auch die vielen malerischen Kapellen und Klöster (Zoodochou Pigis, Longovardas, Christou tou Dassous u.a.) und schönen Bauerndörfer, wie Márpissa mit seiner venezianischen Burg und schönen Kirchen. An Badestränden schließlich gibt es eine reiche Auswahl: Livádia, Kriós, Agios Phokás (bei Parikia), Mikró und Megálo Piperi, Limnes, Kolymvithres (bei Naoussa), Agii Anárgyri, Lángeri, Aliki, Santa Maria (interessante Volkskunst-Sammlung mit Modellen von Schiffen, Webstühlen u.a.), Ambelás, Pisso Livadi, Dryós (Ostküste).

Verkehrsmittel auf der Insel Paros

Bus
Die Bushaltestelle in Parikia ist direkt am Hafen, links nebend er Windmühle. Es gibt stündliche Abfahrten für die Strecke Parikia und Naoussa - in der Hochsaison ab 8 Uhr morgens bis Mitternacht. Ebenfalls gibt es Busdienste ab Parikia in südliche Richtung nach Aliki und Pounda und in süd-östliche Richtung - zu den Stränden Piso Livadi, Chrissi Akti und Drios, Fahrpläne sind an den Haltestellen ausgehängt.

Motorrad und Autovermietungen
Aufgrund das Paros relative groß ist, lohnt sich ein Auto oder Motorrad während des Aufenthalts zu mieten. Die meisten Auto/Motorrad vermietungen finden Sie am Hafen, links von der Windmühle.

Fährverbindungen von der Insel Paros zum Festland Griechenlands und zu anderen griechischen Inseln.
Paros nach Heraklion, Kreta mit der Minoan Lines
Paros nach Mykonos, mit der Minoan Lines
Paros nach Santorini, mit der Minoan Lines
Paros nach Skiathos, mit der Minoan Lines
Paros nachThessaloniki, mit der Minoan Lines
Paros nach Tinos mit der Minoan Lines

Paros Karte

Karte ansehen

Hafenadresse

Blue Star Ferries

Aktoploiko Limani, 84400 Paros, Cyclades Islands

Blue Star Ferries

Aktoploiko Limani, 84400 Paros, Cyclades Islands

Golden Star Ferries

Aktoploiko Limani, 84400 Paros, Cyclades Islands

Hellenic Seaways

Aktoploiko Limani, 84400 Paros, Cyclades Islands

Sea Jets

Aktoploiko Limani, 84400 Paros, Cyclades Islands

Erfahrungsberichte

  • 15 Sep 2019
    Kein Titel
    • Kein Kommentar

      Bewertet von Anon

  • 04 Sep 2019
    Jacke nicht vergessen
    • Entgegen vieler Bewertungen war die Fähre pünktlich abgefahren. Das Sie etwas später ankam, war bei dem starken Wind nicht verwunderlich. Wir hatten es schon gelesen, dass eine Jacke angebracht ist. Wirklich jeder der eine dabei hatte , zog sie auch an. Das sollte der Crew doch auffallen. Einfach die Klimaanlage de entsprechend einstellen. Ansonsten soweit alles okay. Verpflegung besser mitbringen. Höhe Preise und der Kaffee verdient diese Bezeichnung nicht.

      Bewertet von DIRK

  • 24 May 2019
    Schöne Reise
    • Alles ok, Caterring wurde nicht beansprucht.

      Bewertet von Anon

  • 24 May 2019
    Schöne Reise
    • Schöne ruhige Seereise ohne Stress. Chatering wurde nicht beansprucht.

      Bewertet von Anon

  • 12 Jun 2018
    Angenehme Überfahrt
    • Ticketausgabe am Schalter vor Ort ohne Probleme. Es würde auch genügen, wenn man 1 Std. vor Abfahrt da ist, und nicht wie beschrieben 2 Std. Sitzmöglichkeiten auf der Fähre waren sehr komfortabel und sauber. Lediglich freies WLAN fehlte. Die Fähre war pünktlich. Gutes Preisverhältnis.

      Bewertet von Anon

Newsletter Registrierung

Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!