P&O Ferries North Sea

Karte

Angebot aufrufen

P&O Ferries North Sea hieß ursprünglich North Sea Ferries, heutzutage fahren die Fähren der ehemaligen P&O Ferries North Sea unter dem Namen P&O Ferries.
Wie man am Name ,North Sea" schon erkennen kann, befährt dieser Teil der Reederei P&O Ferries, die Fährverbindungen nach England in der Nordsee, von Holland und Belgien nach Kingston upon Hull.

Die Flagschiffe der P&O Ferries North Sea sind die Pride of Hull und Pride of Rotterdam, Sie fahren auf der Fährverbindung von Rotterdam nach Hull. Bis 2001 wurde die Strecke von den Fähren Norsea und Norsun bedient.

Bitte beachten Sie, dass gewerbliche Fahrzeuge bzw. Fahrzeuge mit Ladefläche beladen oder leer (auch private Umzüge) nicht über www.aferry.de gebucht werden können. Diese müssen über www.aferryfracht.de gebucht werden. Falls Sie Ihr Fahrzeug trotzdem über www.aferry.de buchen, wird Ihnen vor Ort im Hafen die Frachtrate nachbelastet.

Überblick

Strecken:
10
Kürzeste Überfahrt:
Calais - Dover
1 std 30 min
Beliebteste Route:
Calais - Dover
Am billigsten:
Dover - Calais
73 €*
*Preis basiert auf:
  • Pkw + 2
  • Gebucht: Donnerstag, 26. September 2019
  • Datum: Dienstag, 19. November 2019

P & O Ferries North Sea Routen

Aktuellste Preise

Strecke Preis Preis Angaben
Calais - Dover
(P&O Ferries)
74,43 €
  • Gebucht: Freitag, 11. Oktober 2019
  • Datum: Donnerstag, 17. Oktober 2019 - Donnerstag, 17. Oktober 2019
  • Pkw + 2
Rotterdam Europoort - Hull
(P&O Ferries)
216,26 €
  • Gebucht: Dienstag, 1. Oktober 2019
  • Datum: Mittwoch, 30. Oktober 2019 (einfache Fahrt)
  • Pkw + 2
Dover - Calais
(P&O Ferries)
73,42 €
  • Gebucht: Donnerstag, 26. September 2019
  • Datum: Dienstag, 19. November 2019 (einfache Fahrt)
  • Pkw + 2

Sonderangebote

  • Einfache Buchung mit Aferry.de
  • Vertrauen Sie der
  • Geniessen Sie die Reise mit P & O Ferries
P&O Ferries Flotte
  • Pride of Hull
  • Pride of Rotterdam
  • Pride of York
  • Pride of Bruges
Die Schwesterschiffe Pride of Hull und Pride of Rotterdam haben eine Länge von 215,10 m, 59.925 to Gewicht und können 22 Knoten schnell fahren. Bis 2004 waren beide Schiffe die größten Passagierfähren der Welt, dann wurde dieser Titel an die 75.027 to schwere Color Fantasy von Color Line abgegeben. Die Pride of Rotterdam wurde von Königin Beatrix getauft und die Pride of Hull von Cherie Blair, der Frau des ehemaligen britischen Premierminister Blair, getauft.

Die Pride of York (ehemals Norsea) und die Pride of Bruges (ehemals Norsun) befahren die Strecke Zeebrügge nach Hull.

Buchungsinformationen- Reisen mit Haustieren

Reisen mit Haustieren

Buchen Sie bei der Onlinebuchung Ihrer P&O Ferries Fähre über AFerry Ihre Katze oder Ihren Hund gleich mit:

Wählen Sie Strecke und Anzahl der Reisenden im gelb hinterlegten Bereich auf dieser Seite oben links und klicken Sie auf weiter. Auf der nächsten Seite können Sie die Angaben zu Ihrem Haustier eingeben.

Transportbedingungen der Fährgesellschaft P&O:

  • Wenn Sie mit Ihrem Haustier reisen möchten, müssen Sie dies bei der Buchung, vor Antritt der Reise anmelden. Die Unterbringung Ihres Haustieres an Bord sowie die Check-In Zeiten und Kosten für die Überfahrt variieren je nach Strecke und werden Ihnen bei Buchung genau mitgeteilt.
  • Strecken: Rotterdam / Zeebrügge - Hull

  • Kosten: ca. 22,- Euro pro Haustier und Strecke.
  • Check In: mindestens 90 Minuten vor Abfahrt am ausgezeichneten Check-In Schalter.
  • Das Haustier muss während der gesamten Überfahrt in belüfteten Transportboxen auf dem Fahrzeugdeck bleiben.
  • Passagiere ohne Fahrzeug, die mit Haustier reisen, müssen, bevor das Haustier zu den Transportboxen an Bord gebracht wird, zunächst zur Rezeption im Terminal gehen. Bitte beachten Sie, dass Passagiere ohne Fahrzeug Ihr Haustier nicht online anmelden können. Bitte rufen Sie uns darum an, um Ihr Haustier anzumelden.
  • Bedingungen für alle Strecken:

  • Registrierte Blinden- und Gehörlosenhunde, mit entsprechenden Unterlagen, dürfen kostenlos mitgenommen werden.
  • Beim Check in muss Ihr Haustier:
    1. Über einen Mikrochip verfügen (der vor der Tollwutschutzimpfung eingesetzt werden muss).
    2. Gegen Tollwut geimpft sein (mindestens 21 Tage vor Abfahrt)
    3. Eine Blutuntersuchung, nicht älter als sechs Monate vor der Abreise vorweisen
    4. Eine Parasitenschutzimpfung mindestens 24 Stunden vor der Ankunft beim Check-In erhalten haben, welche nicht länger als fünf Tage zurückliegt.
    5. Einen aktualisierten Haustierpass vorlegen, mit allen nötigen Eintragungen.
  • Einige dieser Maßnahmen müssen rechtzeitig vor Ihrer Reise ausgeführt werden, planen Sie daher bitte im Voraus. Für den genauen Ablauf wenden Sie sich bitte an Ihren Tierarzt und / oder informieren Sie sich im Internet auf der Defra Webseite.
  • Es liegt in Ihrer Verantwortung, alle benötigten Dokumente bereitzuhalten und alle Vorbereitungen, einschließlich einer ggf. erforderlichen Quarantäne, zu treffen und so alle rechtlichen Anforderungen zu erfüllen. Falls Sie dies nicht tun, kann Ihr Haustier nicht mitreisen..
  • Die Haustierbesitzer oder Begleiter tragen die volle Verantwortung für die Haltung, Gesundheit und Sicherheit Ihrer Haustiere und unterliegen den entsprechenden Regeln betreffend des Umgangs mit Haustieren an Bord.
  • Ob Sie während der Überfahrt Zugang zu Ihrem Tier haben, entscheiden die Schiffsoffiziere.
  • Bitte beachten Sie: Unbeaufsichtigte Tiere werden auf keiner unserer Strecken akzeptiert.
  • Bitte kontaktieren Sie uns vor Buchung unter der E-Mail-Adresse mail@aferry.de. Wir informieren Sie gerne, ob noch Platz an Bord ist und buchen Ihr Haustier für Sie.

    Informationen und Preise Stand Dezember 2012

    Bitte beachten Sie die besonderen Vorschriften für Reisen in das Vereinigte Königreich. Mehr Informationen finden Sie über unsere Haustierseite.

    Video

    P & O Ferries North Sea YouTube Video

    Erfahrungsberichte

    • 24 Sep 2019
      Xxxfghjjk
      • Xxxhggghjk

        Bewertet von Xxx

    • 24 Sep 2019
      Alles soweit in Ordnung
      • Die Fährüberfahrt funktioniert reibungslos. Bei den Preisen wünscht man sich eine etwas bessere und aktuellere und auch sauberere Möblierung an Bord, insgesamt lässt die Sauberkeit eher zu wünschen übrig (Böden, Toiletten, ...).

        Bewertet von Wolfgang

    • 22 Sep 2019
      Reise
      • Sehr freundliches und hilfsbereites Bordpersonal.

        Bewertet von HANS HEINEMANN

    • 15 Sep 2019
      Sehr angenehm
      • Alles in allem sehr angenehm, heraus stechen tut das Personal der Pride of Rotterdam, durch seine freundliche, höfliche und sehr hilfsbereite Art.

        Bewertet von Grübchen

    • 11 Sep 2019
      Sehr gut organisierte Überfahrt
      • Sehr gut organisierte Überfahrten. Wir waren zu früh und konnten eine Fähre früher nehmen. Immer wieder gerne.

        Bewertet von Anon

    Newsletter Registrierung

    Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!