Oma Fähre

Karte

Angebot aufrufen

Oma Routen

Über AFerry können Sie die Preise der Fährtickets ab/nach Oma vergleichen und günstige Tickets nach Oma zu Sondertarifen buchen Inländische Dienste in Japan sind verfügbar von Oma bis Hakodate.

Oma Fährgesellschaften

Buchen Sie über AFerry Fähren von Oma mit Tsugaru Kaikyo Ferry. Wenn Sie nach einer Fähre nach Oma suchen, werden wir immer eine Reihe von Zeiten anzeigen, falls diese früher oder später als die von Ihnen gewählte Zeit günstiger ist. Wir zeigen Ihnen auch Ergebnisse für ähnliche Ports wie Aomori, damit Sie die besten Zeiten und Preise für Ihre Pläne finden.

Fähren von Oma mit Tsugaru Kaikyo Ferry ist bekannt für seinen Komfort und hohen Service und Sie werden sich fühlen, als ob Ihr Urlaub in dem Moment begonnen hat, in dem Sie an Bord gehen. Reisen nach Oma wird einfach und stressfrei sein. Beginnen Sie mit Ihrer Buchung heute, es ist schnell und einfach.

Sonderangebote

  • Oma Hafen
  • Oma Hafen
  • Oma Hafen

Über Oma

Die Fährstrecke von Oma nach Hakodate ist eine beliebte Reiseroute über die Tsugaru-Straße. Die Reederei Tsugaru Kaikyo Ferry bietet Überfahrten von Oma/Honshu nach Hakodate/Hokkaido an.

Oma Fährhafen

Oma liegt im Norden der Präfektur Aomori. Die Einwohner Omas leben größtenteils vom Fischfang.

Anfahrt - Oma

Anfahrt über die 279 oder die 338

Oma Karte

Karte ansehen

Hafenadresse

Tsugaru Kaikyo Ferry

Oma ferry terminal, 039-4601, Aomori-ken, Shimokita-gun, Oma-machi, Netanai 10, Japan

Erfahrungsberichte

  • 03 Nov 2014
    Außergewöhnlich japanisches Fährenerlebnis (kaum Sitzplätze)
    • Die Überfahrt dauert ca. 2 h, daher braucht man auch nicht viel. Die Aufenthaltsräume sind überwiegend dafür gedacht, sich auf den Boden zu legen bzw. zu setzen (und sich vorher die Schuhe auszuziehen). Das ist zwar originell, aber unpraktisch, Ein paar Sitzplätze mehr wären nicht schlecht. Die einzige kleine Bar war nach 1 h (die wir an Deck bei der Abfahrt von Hakodate verbrachten) zu. Was es konkret gegeben hätte, weiß ich daher nicht, zu essen jedenfalls so gut wie nichts.

      Bewertet von Reisegeograph

Newsletter Registrierung

Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!