Liverpool Fähre

  • Vergleichen Sie Zeiten & Preise für Liverpool

    Finden Sie die besten Preise für AFerry

  • Treten Sie Millionen von zufriedenen Kunden bei

    Treten Sie Millionen von zufriedenen Kunden bei

Liverpool Fähre - Preise beginnen bei 190 €

Über AFerry können Sie die Preise der Fährtickets ab/nach Liverpool vergleichen und günstige Tickets nach Liverpool zu Sondertarifen buchen Liverpool Fährhafen in Grossbritannien wird durch Irland und Isle of Man. Buchen Sie über AFerry Fähren von Liverpool nach Douglas und Dublin.

Liverpool Fährgesellschaften

Buchen Sie über AFerry Fähren von Liverpool mit Isle of Man Steam Packet und P&O Ferries. Da 2 Fährunternehmen in und außerhalb von Liverpool operieren, kann ein Vergleich sehr nützlich sein, um Ihnen zu helfen, den besten Preis zum besten Zeitpunkt für Sie zu finden. Wenn Sie nach einer Fähre nach Liverpool suchen, werden wir immer eine Reihe von Zeiten anzeigen, falls diese früher oder später als die von Ihnen gewählte Zeit günstiger ist. Wir zeigen Ihnen auch Ergebnisse für ähnliche Ports wie Birkenhead, Heysham und Holyhead, damit Sie die besten Zeiten und Preise für Ihre Pläne finden.

Fähren von Liverpool mit Isle of Man Steam Packet und P&O Ferries ist bekannt für seinen Komfort und hohen Service und Sie werden sich fühlen, als ob Ihr Urlaub in dem Moment begonnen hat, in dem Sie an Bord gehen. Reisen nach Liverpool wird einfach und stressfrei sein. Beginnen Sie mit Ihrer Buchung heute, es ist schnell und einfach.

Liverpool Routen

Über Liverpool

Die englische Stadt Liverpool liegt an der Mündung des Flusses Mersey und hat ca. 490.000 Einwohner. Gegenüber von Liverpool, auf der anderen Seite des Flusses, liegt Birkenhead. Die Geschichte der Stadt Liverpool geht auf das Jahr 1207 zurück, als Liverpool das Marktrecht erhielt, zuvor war es ein kleines Fischerdorf. Heute ist der Hafen von Liverpool der zweitgrößte Exporthafen Großbritanniens. Albert Dock und der historische Teil des Hafens sind seit 2004 auf der UNESCO- Liste des Weltkulturerbes.

Liverpool Fährhafen

Am Hafen von Liverpool gibt es unter anderem eine Snackbar und mehrere Getränke- und Snackautomaten. Passagiere, die mit der Reederei P&O Ferries reisen, können in der Nähe des P&O Irish Sea Terminals parken. Passagiere, die mit der Reederei Isle of Man Steam Packet Company reisen, können ihr Fahrzeug im von der Firma Q Park geführten Parkplatz an der Liver Street abstellen.

Anfahrtsbeschreibung zum Hafen von Liverpool

P&O Irish Sea Terminal

Mit dem Auto:

Der Liverpool Passagier Terminal ist innerhalb des Freihafens. Fahren Sie bitte durch den Sicherheitseingang und nehmen Sie die erste Straße links. Die Anlegebrücke ist ungefähr eineinhalb Kilometer entfernt rechts. Fahren Sie bitte rechts und folgen den Schildern zum Passagier Check-In. Ab Liverpool Stadtmitte folgen Sie der A565 Richtung Bootle und dann den Schildern zum Liverpool Freeport. Von außerhalb fahren Sie über die M57 oder M58 und folgen Sie den Schildern "All Docks" auf die A5036. Bitte auf der A5036 3 Kilometer bis zum Kreisverkehr, dann den Schilder nach Crosby/Liverpool Freeport folgen.

Mit dem Zug:

Regelmässige Schnellzüge fahren von London's Euston Station nach Liverpool mit einer Reisezeit von 2 Stunden und 45 Minuten. Es gibt auch einen Zugdienst ab Manchester, ungefähr 45 Minuten Fahrt entfernt.

Isle of Man Steam Packet Company

Mit dem Auto:

Der Hafen liegt auf dem Princes Landing Stage, nahe Pier Head. Vom Stadtrand via M6/M62 oder M58. Ab der M62, bitte den Schildern Richtung City Centre folgen und dann den Pier Head Schildern nach Princes Landing Stage. Von der M58 folgen Sie bitte der A5036 und dann der A565 nach Pier Head. Von North Wales, nehmen Sie die M53, und danach den Wallasey Tunnel und die A59 Richtung Pier Head.

Mit dem Zug:

Liverpool Lime Street Bahnhof liegt ungefähr 3 Kilometer vom Princes Landing Stage entfernt, es bestehen Zugverbindungen zu vielen Städten in England. Bitte rechnen Sie mit bis zu 60 Minuten für den Transer von dem Bahnhof zu Pier Head mit Bus oder Taxi. Ab dem James Street Bahnhof (600 Meter) gibt es regelmässig lokale Verbindungen von und nach Wirral und Chester.

Basierend auf 17 Bewertungen

Liverpool Karte

Karte ansehen

Hafenadresse

Newsletter Registrierung

Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!

Erfahrungsberichte

  • 22 Dec 2016
    No information and delay
    • Travelling with PO ferries was pleasant until the end. We were supposed to arrive at midnight. At the beginning they corrected that time to half past twelve Our real arrival time however was quater to two. We drove the last two ours around Liverpool habour and everyone thought we would arrive soon but it took very long. The worst part about this was that nobody of the staff bothered to tell us anything. We were just left to sit and wait. Driving with very little speed through a harbour for two hours is really annoying, especially as we had to drive all night long through England. I know that delays are inevitable sometimes, but if so I would like to know why, because noe we have the impression it is because everyone was lazy and nobody cared much to speed the process up.

      Bewertet von Anon

  • 03 Aug 2015
    Preis
    • Alles bestens, aber der ticketpreis erschien uns zu hoch

      Bewertet von MARIE-LUISE BRINKMANN

  • 18 Aug 2014
    Sehr angenehme Überfahrt
    • Die Überfahrt von Dublin nach Liverpool mit P&O Irish Sea Ferries war angenehm und völlig entspannend. Man wurde 2x mit Essen versorgt, welches ausreichend und gut war. Kaffee, Wasser und O-Saft standen zu jeder Zeit zur Verfügung. Wer das Bedürfnis hat sich während der Fahrt hinzulegen, der kann sich eine Kabine mieten. Das Personal ist sehr freundlich und steht jeder Zeit zur Verfügung.

      Bewertet von Anon

  • 30 Jul 2014
    Schlimmer gehts nicht!
    • Katastrophale Qualität. Zimmer extrem unsauber. Essen ungenießbar. Preis um 35 % teurer als perfekte Überfahrt von Rotterdam nach Hull. Eigentlich eine große Frechheit die Preis/Leistung. Ludwig Rauch Austria

      Bewertet von Ludwig Rauch

  • 14 Jul 2014
    Irland-Rundreise mit Pkw
    • Bei dieser Fähre handelt es sich um ein Schiff, das hauptsächlich Trucker transportiert; Pkw sind nur wenige an Bord (5 bis 10). Es hat wenig Sinn, zeitig zum Check in zu kommen, weil man dann lange warten muss. Die Kabinen sind schlicht; aber es wird ein gutes Abendessen (im Preis inbegriffen) angeboten.

      Bewertet von Roman