Fähre nach Südkorea

  • Südkorea Fähre
    Südkorea Fähre

    Immer die günstigsten Preise.

  • Sicher & einfache Buchung
    Sicher & einfache Buchung

    Vertrauen Sie der "weltweit führenden Fährbuchungswebseite"

  • Fähren nach Südkorea
    Fähren nach Südkorea

    Aktuelle Sonderangebote auf Aferry.de!

  • Millionen zufriedener Kunden
    Millionen zufriedener Kunden

    Die größte Auswahl an Strecken sowie freundliche Ansprechpartner.

Fähre nach Südkorea - Preise beginnen bei 54 €

Fähren nach Südkorea

JR Kyushu Bettle, Camellia Line, Kobee und Panstar verbinden Japan mit Südkorea.

DBS Cruise Ferry verbindet Donghae mit Sakaiminato, Wladiwostok und mehr.

Seaworld Express bietet Überfahrten nach Haenam Usuyeung Terminal, Jeju und Mokpo.

Hanil Express verbindet Wando mit Chuja und mehr.

Südkorea Routen

Die Republik Korea (Südkorea) liegt im Süden der koreanischen Halbinsel. Sie ist ca. 100 Quadtratkilometer groß. Landesgrenzen sind die Grenzen zu Nordkorea, das Japanische Meer, das Gelbe Meer und die Koreastraße.

Für die Exportnation Südkorea spielt die Schifffahrt aufgrund ihrer Lage und ihrer zahlreichen bewohnten Inseln eine herausragende Rolle.

Bedeutung der Schifffahrt für Südkorea:

Für die Exportnation Südkorea spielt die Schifffahrt aufgrund ihrer Lage und ihrer zahlreichen bewohnten Inseln eine herausragende Rolle. Donghae ist einer der wichtigsten Häfen an der Ostküste. Der jährliche Güterumschlag der südkoreanischen Häfen beträgt ca. 600 Millionen Tonnen.


Reisen in Südkorea

Das Straßennetz Südkoreas hat eine Gesamtlänge von ca. 98.000 Kilometern, von denen ca. 75.000 asphaltiert sind. Die Stadtbusnetze und das überregionale Busnetz Südkoreas sind ebenfalls gut ausgebaut.

Das Schienennetz Koreas besteht aus 78 Routen und hat eine Gesamtlänge von ca. 3400 Kilometern. Der Nahverkehr wird durch die Tonggeun (Pendelzüge) bedient, des Weiteren gibt es Mugunghwa und Saemaeul- Züge, die ein wenig mehr Komfort bieten und seltener halten. Auf den Strecken Seoul-Busan und Seoul-Mokpo ist seit 2004 der auf dem französischen TGV basierende Hochgeschwindigkeitszug Korea Train Express (KTX) im Einsatz.

In den sechs größten Städten Südkoreas gibt es U-Bahnnetze.


Sehenswürdigkeiten - Südkorea:

The largest gate of Gyeongbokgung Palace
Gyeongbokgung

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten zeugen von der Geschichte und Kultur Koreas. Auf der Liste der UNESCO-Welterbestätten sind unter anderem die Grottentempel von Sokkuran und der Tempel von Pulguksa, der Chongmyo Schrein der königlichen Ahnenverehrung in Seoul, der Palast von Ch'angdokkung, die Historischen Stätten von Kyongju, die Königsgräber der Choson-Dynastie und die Historischen Dörfer Hahoe und Yangdong.


Über AFerry können Sie Ihre Fähre nach Südkorea einfach und schnell online buchen. Reisen Sie mit einer Fähre und kommen Sie erholt an Ihrem Reiseziel an.

Basierend auf 13 Bewertungen

Newsletter Registrierung

Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!

Erfahrungsberichte

  • 31 Mar 2019
    Good trip
    • Everything was great. Would use aferry again when I travel that route in the future.

      Bewertet von JOHANNES

  • 12 Jun 2018
    Angenehme Überfahrt
    • Fahrt von Fukuoka (Hakata) nach Busan. Ruhige und schnelle Überfahrt.

      Bewertet von Anon

  • 15 Nov 2016
    Großartiger Kapitän
    • Trotz schlechter Wetterbedingungen souverän ans Ziel geführt! Top!!

      Bewertet von Anon

  • 28 May 2016
    Boat Trip Japan-Korea
    • Good alternative instead of going by plane and only took three hours. It would have been great, if staff helped with luggage.

      Bewertet von Anon

  • 21 Nov 2014
    Wenn schon, denn schon
    • Wenn schon von Japan nach Korea, weshalb nicht mit dem Schiff? Die Fähre fährt auf die Minute, das Reisen ist kurzweilig und angenehm. Die Weiterfahrt mit dem Super-Schnellzug von Busan nach Seoul ähnlich verlässlich und schnell wie TGV/Shinkansen...

      Bewertet von Simon Wirth