Fähre Korsika

Karte

Angebot aufrufen

Fähre nach Korsika. Vergleichen Sie alle Fährverbindungen zu Korsika

Ihre Fähre nach Korsika

können Sie über A Ferry de vom französischen Festland, vom italienischen Festland und von Sardinien aus buchen.

Fähren nach Korsika - Korsika Informationen

Die französische Insel Korsika ist die südlichste Region Frankreichs im Mittelmeer. Die Ile de Beauté - fr. für ,Insel der Schönheit" - hat als Gebietskörperschaft seit 1991 einen Sonderstatus.
Die Haupstadt Korsikas ist die an der Westküste gelegene Hafenstadt Ajaccio.
Amtssprache der Insel ist Französisch. Des Weiteren wird Corse gesprochen: romanische Dialekte, die auch im Norden Sardiniens gesprochen werden.

Lage und Landschaft Korsikas

Korsika ist die viertgrößte Mittelmeerinsel.
Von Norden bis Süden misst die Insel ca. 183 Kilometer, von West nach Ost ca. 82 Kilometer. Vom französischen Festland ist die Insel ca. 180 Kilometer entfernt (Nizza), vom italienischen Festland dagegen nur ca. 80 km (Livorno).
Das Klima ist typisch für die Mittelmeerregion: die Sommer sind heiß, die Winter mild und feucht.

Fahrpläne und Angebote finden Sie anbei.

Sonderangebote

Aktuellste Preise

Strecke Preis Preis Angaben
Genua - Bastia
(Moby Lines)
115 €
  • Gebucht: Donnerstag, 14. November 2019
  • Datum: Freitag, 7. August 2020 - Samstag, 22. August 2020
  • Pkw + 1
Livorno - Bastia
(Moby Lines)
89 €
  • Gebucht: Samstag, 9. November 2019
  • Datum: Mittwoch, 1. Juli 2020 (einfache Fahrt)
  • Pkw + 2
Savona - Bastia
(Corsica-Sardinia Ferries)
252 €
  • Gebucht: Sonntag, 1. Dezember 2019
  • Datum: Samstag, 4. April 2020 (einfache Fahrt)
  • Pkw + 2
  • Günstige Fährtickets! - Ihre Reise nach Korsika
  • Vertrauen Sie der
  • Aktuelle Sonderangebote über AFerry.de!

Reisen in Korsika

Die Nationalstraße N198/N196 führt von Bastia aus an der Küste entlang bis nach Ajaccio. Nördlich von Ajaccio und im Gebirge im Landesinneren führt die Straßenqualität zu eher abenteuerlichen Reisen.

Die Chemins de fer de Corse/CFC werden von der staatlichen Eisenbahngesellschaft SNCF betrieben und verbinden mehrere Städte der Insel miteinander. Auf Korsika gibt es 4 Flughäfen: u.a. den Aéroport de Bastia-Poretta, der ca. 20 Kilometer von Bastia entfernt liegt.

Es gibt Fährhäfen in Ajaccio, Porto-Vecchio, Propriano, Bonifacio, Bastia, Calvi und Ile Rousse.

Sehenswürdigkeiten Korsikas

Viele Wanderer kommen jedes Jahr nach Korsika, um auf Wanderwegen Natur und Landschaft zu genießen. Der Fernwanderweg GR20 beinhaltet auch Kletterabschnitte und ist daher recht anspruchsvoll. Architektonisch bietet Korsika viele Schätze: beispielsweise die im Mittelalter erbaute Zitadelle von Calvi.

Desweiteren gibt es in Korsika zwei Skigebiete: Haut Asco und Col de Vergio.

Bonifacio, Korsika
Bonifacio, Korsika
Bastia, Korsika
Bastia, Korsika

Camping auf Korsika/Gasflaschen an Bord:

Gasflaschen an Bord: Corsica Ferries:

Eine Gasflasche muss versiegelt oder leer sein und an der Kochstelle im Wohnwagen bzw. Wohnmobil befestigt sein. Zusätzliche Gasflaschen dürfen nicht mitgenommen werden.

Gasflaschen an Bord: Corsica Linea:

Grundsätzlich ist es verboten Gasflaschen mitzunehmen, es sei denn, der Passagier kann beweisen, dass sie leer ist.

Gasflaschen an Bord: Moby Lines:

Passagiere können versiegelte Gasflaschen mitnehmen.

Wissenswertes:

  • Verwaltungssitz: Ajaccio
  • Einwohner: ca. 280.000
  • Gemeinden: 360
  • Elektrizität: Steckertypen: C, E Netzspannung 230 V

Erfahrungsberichte

  • 21 Oct 2019
    Angenehme Überfahrt, hervorragender Schiffsarzt
    • Trotz der anfänglichen Verspätung, hatten wir eine angenehme Übefahrt von Livorno nach Bastia. Die etwas veraltete Ausstattung des Schiffes wurde durch die Hilfsbereitsschaft der Bordmitarbeiter ausgeglichen. Besonders hervorzuheben ist der italienische Schiffsarzt an Bord (24.08.2019), der meine Reisebegleitung bei ihrem akuten gesundheitlichen Problem kompetent und mit allem Nötigen verarztet und versorgt hat. An dieser Stelle, möchten wir uns herzlich bei ihm für seinen hervorragenden Einsatz bedanken! Wir würden jederzeit wieder Moby-Lines für eine Überfahrt wählen und diese auch weiter empfehlen.

      Bewertet von Anon

  • 17 Oct 2019
    Insgesamt ok
    • Kabinen OK, check in unkompliziert, Catering allenfalls durchschnittlich

      Bewertet von THOMAS

  • 14 Oct 2019
    Business as Usual
    • Im Grunde hat sich seit unserer ersten Überfahrt nach Korsika vor 5 Jahren wenig geändert - kaum verlässliche Informationen über den Beginn der Einschiffung, routinierte Zuweisung der Kabinen, im etwas überteuerten Restaurant routinierter Service - ist halt eine Fähre und kein Kreuzfahrtschiff. Alles in allem aber ok.

      Bewertet von Joachim Friedrich

  • 07 Oct 2019
    Zuverlässiger Anbieter
    • Von der Buchung über den check-in, die Überfahrt und den check-out alles bestens. Die Schiffe sind absolut pünktlich und sauber. Niedrigere Preise im gastronomischen Angebot wären angenehm, die Preise für Kaffee sind noch annehmbar.

      Bewertet von DIETER

  • 07 Oct 2019
    nict pünktlich - sonst bestens
    • Hin- und Rückfahrt deutlich zu spät laut Fahrplan ... sonst alles bestetens.

      Bewertet von Anon

Newsletter Registrierung

Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!