Fähren nach Aland

  • Aland Fähre
    Aland Fähre

    Immer die günstigsten Preise.

  • Sicher & einfache Buchung
    Sicher & einfache Buchung

    Vertrauen Sie der "weltweit führenden Fährbuchungswebseite"

  • Fähren nach Aland
    Fähren nach Aland

    Aktuelle Sonderangebote auf Aferry.de!

  • Millionen zufriedener Kunden
    Millionen zufriedener Kunden

    Die größte Auswahl an Strecken sowie freundliche Ansprechpartner.

Fähren nach Aland - Preise beginnen bei 45 €

Fähren nach Aland - Fährverbindungen Übersicht

Die Reederei Viking Lines bietet Ihnen Fährverbindungen ab den schwedischen Häfen Stockholm und Kapelskär nach Marienhamn und Lagnas an, ab dem Festland Finnlands bietet Viking Lines Fähren ab Helsinki und Turku nach Marienhamn und Lagnas an.

Tallink Sjlia Lines bietet Ihnen Fähren ab dem estischen Hafen Tallin nach Marienhamn an, ab dem finnischen Häfen Turku und Helsinki nach Marienhamn an und ab dem schwedischen Hafen Stockholm nach Marienhamn an.

Aland Routen

Aland Informationen

Åland (auch Landskapet Åland; finnisch Ahvenanmaa) ist eine mit weitgehender Autonomie ausgestattete Provinz Finnlands. Sie besteht aus der gleichnamigen Inselgruppe in der nördlichen Ostsee am Eingang des Bottnischen Meerbusens zwischen Schweden und dem finnischen Festland.

Auf Aland spricht man ausschließlich Schwedisch, und obwohl die Provinz zu Finnland gehört, ist sie doch weitgehend autonom. Bei Touristen ist die Provinz auch deshalb sehr beliebt, weil dort der zollfreie Einkauf möglich ist.

Lage und Landschaft

Aland ist eine Inselgruppe die zu Finnland gehört. Die Inselgruppe besteht aus über 6.500 Inseln und Schären und bildet ein Archipel am südlichen Eingang des Bottnischen Meerbusens in der nördlichen Ostsee. Åland ist ca. 40 km von der schwedischen Küste und 15 km von der finnischen Küste entfernt. Die Hauptinsel Fasta Åland mit etwa 90 % der Einwohner liegt im Westen, 40 km von der schwedischen und 100 km von der finnischen Küste entfernt.

Kastelholm, Aland
Kastelholm, Aland
Mariehamn, Aland
Mariehamn, Aland

Reisen in Aland

Der Fährverkehr ist in Aland mittlerweile der Hauptwirtschaftszweig. Von Helsinki, Turku und Stockholm aus kommt man mit den Reedereien Viking Line und Silja Line nach Aland. Aland verfügt über ein dichtes Straßennetz mit einer Gesamtlänge von 912,7 km, wovon 646,8 km asphaltiert sind. Seit 2005 gibt es auch eine aländische Fluggesellschaft, Air Aland.

Sehenswürdigkeiten

Architektonisch ist Aland Schweden und Finnland sehr ähnlich. Sehr sehenswert sind die mittelalterlichen Gebäude auf Aland, von denen bis heute viele sehr gut erhalten sind. Hierzu gehört z.B. die Burg Kastelholm oder die 13 Feldsteinkirchen des Archipels.

Fakten

  • Einwohner : ca 27.000
  • Hauptstad: Marienhamn
  • Amtsprache: Schwedisch
  • Währung: Euro
  • Vorwahl: +358-18
  • Zeitzone: MEZ
  • Elekrtizität: Steckertyp C. F, Netzspannung 230 V
Basierend auf 29 Bewertungen

Newsletter Registrierung

Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!

Erfahrungsberichte

  • 07 Jan 2018
    Fähre
    • Eine ganz normale Fähre.

      Bewertet von Anon

  • 05 Oct 2017
    Ein schönes Schiff
    • Jedes Jahr freuen wir uns auf diese Schiffsreise. Sie ist ein besonderes Erlebnis, nicht nur, weil die Seelandschaft beeindruckend schön ist, sondern weil das Schiff genauso schön ist. Alles passt und gefällt. So sollte es bleiben, das wäre schön.

      Bewertet von Anon

  • 08 Aug 2016
    So günstig - so gut
    • Kurzentschlossen buchten wir während unseres Schweden-Urlaubs eine Überfahrt nach Mariehamn und zurück nach Kapellskär. Die Buchung war ganz einfach, der Preis unschlagbar, die Reise top. Gerne wieder!

      Bewertet von Anon

  • 05 Oct 2015
    zuverlässig
    • Die Überfahrt hat mir sehr gut gefallen. Ich war erfreut über das gute Buffet und die freundliche Bedienung. Alles war sauber und wohlschmeckend. Das Schiff war ordentlich und zuverlässig.

      Bewertet von TO HELBIG

  • 26 Aug 2015
    Sehr zufrieden
    • Der Fahrtbeginn erfolgte pünktlich. Der Preis für die Überfahrt war angemessen ebenso wie das Unterhaltungs- und das Verköstigungsangebot. Bei Fragen zeigte sich das Personal freundlich und zuvorkommend.

      Bewertet von Anon