Condor Ferries

  • Condor Ferries schnell und einfach buchen
    Condor Ferries schnell und einfach buchen

    Einfache Buchung mit Aferry.de

  • Sicher & einfache Buchung
    Sicher & einfache Buchung

    Vertrauen Sie der "weltweit führenden Fährbuchungswebseite"

  • Angenehmes Reisen
    Angenehmes Reisen

    Geniessen Sie die Reise mit Condor Ferries.

  • Millionen zufriedener Kunden
    Millionen zufriedener Kunden

    Die größte Auswahl an Strecken sowie freundliche Ansprechpartner.

Buchen Sie Fähren zu den Kanalinseln, Guernsey, Jersey und mehr!

Buchen Sie über AFerry eine Fähre von Condor Ferries von Frankreich aus zu den Kanalinseln oder auch weiter zum englischen Festland. Die Fähren der Fährgesellschaft Condor Ferries fahren über Guernsey und Jersey nach St Malo, Portsmouth und Poole.

Dabei setzt die Reederei moderne Fähren ein, die für ihren Komfort an Bord bekannt sind. Über AFerry können Sie günstige Tickets und aktuelle Sonderangebote buchen. Aktuelle Preise finden Sie anbei. Detaillierte Fahrpläne erhalten Sie, indem Sie auf die gewünschte Fährverbindung klicken.

Kanal Fähre Routen

Über Condor Ferries:

Condor Ferries wurde im Jahr 1964 gegründet. Ziel der Gründer Onesimus Dorey & Sons und der Reederei Commodore Cruises war es, einen Hochgeschwindigkeitsfährdienst von den Kanalinseln zum französischen Festland anzubieten. Commodore betrieb zu diesem Zeitpunkt bereits einen Fährdienst innerhalb der Kanalinseln.

Die erste Fähre Condor 1 nahm ihren Dienst im Jahr 1964 auf der Strecke Jersey - St. Malo auf, in den darauffolgenden Jahren wurden weitere Hochgeschwindigkeitsfähren eingesetzt und das Streckennetz ausgebaut.

Derzeit verbindet die Fährgesellschaft Condor Ferries die Kanalinseln mit dem französischen und dem englischen Festland.

Die Fähren von Condor Ferries:

  • Condor 10
  • Condor Express
  • Condor Vitesse
  • Condor Express
  • Clipper Conventional Ferry

Die Fähren Condor Express und Condor Vitesse wurden 1998 von Condor Ferries im Fahrplan aufgenommen, beide Fähren können bis zu 750 Passagiere und 185 Fahrzeuge transportieren. Die Durchschnittsgeschwindigkeit der beiden Fähren liegt bei 41 Knoten.

Die konventionelle Fähre Clipper Conventional kann im Gegensatz zu den High Speed Fähren das ganze Jahr über auch bei etwas schlechteren Wetterverhältnissen eingesetzt werden. Zur Zeit befährt Sie die Strecke von Portsmouth zu den Kanalinseln.


Welche der Fährverbindungen von Condor Ferries Sie auch buchen: von St. Malo nach Jersey oder nach Guernsey oder eine der anderen Verbindungen, Sie werden ein unvergessliches Reiseerlebnis haben.

Buchungsinformationen-Reisen mit Haustieren

Reisen mit Haustieren

Transportbedingungen der Fährgesellschaft Condor Ferries:

  • Haustiere unter dem Pet Travel Scheme sind erlaubt.
  • Die Haustierbesitzer sind selbstständig für die Fütterung und Sauberhaltung der Haustierunterkunft verantwortlich.
  • Die Haustierbesitzer oder Begleiter tragen die volle Verantwortung für die Haltung und Sicherheit Ihrer Haustiere und unterliegen den entsprechenden Regeln betreffend des Umgangs mit Haustieren an Bord.
  • Die Haustierbesitzer müssen den kürzlich aktualisierten Reise- und Gesundheitspass des Tieres jederzeit vorzeigen können.
  • Haustiere dürfen nicht in die Passagierbereiche. (Ausnahme sind Blindenhunde).
  • UK nach Frankreich: Haustiere kosten ca. 45,- Euro für das 1. Haustier pro Strecke, und
    ca. 25,-Euro jedes weitere Haustier pro Strecke.
  • UK zu den Kanalinseln: Haustiere kosten
    ca. 18,-Euro wenn sie mit einem Fußpassagier reisen. Haustiere reisen kostenlos wenn sie während der Überfahrt im Fahrzeug bleiben.
  • Condor Ferries bietet keine Überfahrt für Haustiere auf der konventionellen Fähre von Porthmouth nach Cherbourg.

Bitte kontaktieren Sie uns vor Buchung unter der E-Mail-Adresse mail@aferry.de. Wir informieren Sie gerne, ob noch Platz an Bord ist und buchen Ihr Haustier für Sie.

Informationen und Preise Stand Dezember 2012

Bitte beachten Sie die besonderen Vorschriften für Reisen in das Vereinigte Königreich. Mehr Informationen finden Sie über unsere Haustierseite.

Basierend auf 103 Bewertungen
Kanal Fähre

Newsletter Registrierung

Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!

Kanal Fähre Häfen

Kanalinseln

  • Guernsey

    Hafenadresse: White Rock, St Peter Port
    GY1 2LL
    Guernsey

    Guernsey Hafen

  • Jersey

    Hafenadresse: The Elizabeth Terminal
    St Helier
    Channel Islands

    Jersey Hafen

England

  • Poole

    Hafenadresse: The Passenger Terminal, New Harbour Road South, Hamworthy, Poole, Dorset
    BH15 4AJ
    United Kingdom

    Poole Hafen

  • Portsmouth

    Hafenadresse: Portsmouth International Port, George Byng Way, Portsmouth, Hampshire
    PO2 8SP
    UK

    Portsmouth Hafen

Frankreich

  • St. Malo

    Hafenadresse: Gare Maritime du Naye
    35400 St Malo
    France

    St. Malo Hafen

Video

Kanal Fähre YouTube Video

Erfahrungsberichte

  • 15 Jul 2018
    Dampferfahrt
    • Am 4. Juli 2018 führen wir mit der Condor Rapid von Jersey nach St. Malo. Leider fiel schon kurz nach dem Ablegen eine Maschine aus, sodass es eher eine langsame Dampferfahrt wurde. Mit Verspätung legte die Fähre in St. Malo an. Das war nicht sehr schön, da wir noch eine sehr lange Heimfahrt vor uns hatten. Rapidpreis, aber keineswegs eine Rapidfahrt.

      Bewertet von Bernhard S

  • 27 Jun 2018
    Wolf aus Schweden
    • Alles gut abgelaufen mit Aferry

      Bewertet von Wolf

  • 03 May 2018
    Boarding is boring
    • Checkin is proceeded like on an airport with safety checks of the hand luggage and metal detector. It took over an hour to wait in the queue, which proceeded very slowly. In the bag of my collegue was a multi-tool. Since it was no problem on one tour it was a severere problem on another. When trying to get it back after the passage...it was lost by the ferry company. Maybe he will get it back by mail. When the departure time was coming near, the rest of the queue was allowed to enter the vessel without safety checks. Does that make sense?

      Bewertet von Martin R. Richter

  • 25 Oct 2017
    Jersey to Guernsey
    • Everything fine !

      Bewertet von F HESSLING

  • 15 Oct 2017
    Hin- und Rückfahrt toll
    • Bei der Ankunft in Guernsey sollten Taxis zur Verfügung stehen. Damit hat der Fähranbieter natürlich nur indirekt zu tun. Der jeweilig zu nutzende Ausgang wird kurz vor dem Fahrtende durchgesagt. Das gibt ein Durcheinander, da durch den Trubel zur Ankunft wenig zu verstehen ist. Das geht besser!

      Bewertet von Anon