CMN La Meridionale

  • CMN Fähren schnell und einfach buchen
    CMN Fähren schnell und einfach buchen

    Einfache Buchung mit Aferry.de

  • Sicher & einfache Buchung
    Sicher & einfache Buchung

    Vertrauen Sie der "weltweit führenden Fährbuchungswebseite"

  • Angenehmes Reisen
    Angenehmes Reisen

    Geniessen Sie die Reise mit CMN Fähren

  • Millionen zufriedener Kunden
    Millionen zufriedener Kunden

    Die größte Auswahl an Strecken sowie freundliche Ansprechpartner.

Buchen Sie Fähren von Frankreich nach Korsika und Sardinien, mit La Méridionale, Marseille, Ajaccio, Bastia und mehr !

Über AFerry können Sie die Fährverbindungen der Fährgesellschaft CMN online buchen: von Marseille nach Ajaccio, Bastia, Propriano, Porto Vecchio, oder eine der Verbindungen zwischen Korsika und Sardinien.

Pro Jahr werden ca. 210.000 Passagiere, 80.000 Autos auf der Frankreich-Korsika Route mit CMN La Meridionale transportiert, und ca 15.000 Passagiere und 4200 Fahrzeuge auf der Sardinienstrecke.

Anbei finden Sie aktuelle Sonderangebote der Fährgesellschaft. Weiter unten kommen Sie zu den detaillierten Fahrplänen, indem Sie auf die gewünschte Fährüberfahrt klicken.

Korsika -50% Rabatt mit La Méridionale

Buchen Sie vom 22/11/2018 bis 24/11/2018.

Korsika -50% Rabatt mit La Méridionale

Reisen Sie vom 23/11/2018 bis 30/09/2019.

CMN Fähren Routen

Firmengeschichte von CMN - La Meridionale:

Die Reederei CMN La Meridionale setzt Fähren zwischen Korsika, Frankreich und Sardinien ein. Sie wurde 1931 ursprünglich als Frachtunternehmen gegründet. Seit 1998 bietet CMN La Meridionale jedoch Passagierfähren an. Die Fähren fahren bis zu 20 mal pro Woche zwischen Korsika und Frankreich, sowie vier Mal wöchentlich zwischen dem französischen Festland und Sardinien und vier Mal wöchentlich zwischen Sardinien und Korsika.
Auf Ihren Überfahrten setzt CMN La Meridionale momentan drei Fähren ein.

Die Flotte von CMN - La Méridionale:

Mit ihren Fähren bietet CMN La Meridionale ihren Passagieren seit jeher einen guten Service und eine sichere Überfahrt. Die Reederei CMN La Meridionale setzt auf Ihren Überfahrten drei, "gemischte" Fähren ein. Gemischte Fähre bedeutet, dass auf der Fähre Passagiere, private Fahrzeuge und Wohnwägen transportiert werden, aber auch LKWs und Container.

An Bord der CMN La Meridionale Schiffe ist für jeglichen Komfort gesorgt, zuvorkommendes Personal, exzellente Speisen, schöne Promenadendecks, geräumige Kabinen, Salons sowie ein Kino werden Ihnen die Überfahrt so angenehm wie möglich bereiten.

Buchungsinformationen - Reisen mit Haustieren

Reisen mit Haustieren

Transportbedingungen der Fährgesellschaft CMN La Meridionale:

  • Die Mitnahme von Hunden der Kategorie 1 (Kampfhundrassen) ist nicht möglich.
  • Die Kosten für die Mitnahme von Haustieren sind auf Anfrage, da diese Saison- und Fahrplanabhängig sind.
  • Der Transport von Hunden im Fahrzeug ist verboten. Hunde müssen in speziellen, zur Verfügung stehenden Boxen untergebracht werden.
  • Hunde müssen an der Leine geführt werden und einen Maulkorb tragen.
  • Die Haustierbesitzer sind selbstständig für die Fütterung und Sauberhaltung der Haustierunterkunft verantwortlich.
  • Katzen müssen in mitgebrachten Transportboxen untergebracht sein und dürfen den Komfort der anderen Passagiere nicht beeinträchtigen.
  • Die Haustierbesitzer müssen den kürzlich aktualisierten Gesundheitspass mit allen entsprechenden Impfungen und die entsprechenden Reisedokumente des Tieres jederzeit vorzeigen können. Genauere Informationen erfragen Sie bitte bei Ihrem Tierarzt.
  • Die Haustierbesitzer oder Begleiter tragen die volle Verantwortung für die Haltung, Gesundheit und Sicherheit Ihrer Haustiere und unterliegen den entsprechenden Regeln betreffend des Umgangs mit Haustieren an Bord .

Bitte kontaktieren Sie uns vor Buchung unter der E-Mail-Adresse mail@aferry.de. Wir informieren Sie gerne, ob noch Platz an Bord ist und buchen Ihr Haustier für Sie.

Informationen und Preise Stand Dezember 2012

Basierend auf 15 Bewertungen
CMN Fähren

Newsletter Registrierung

Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!

Check-In Informationen

Der Check-In ist spätestens 2 Stunden vor Abfahrt für alle Passagiere.

CMN Fähren Häfen

Korsika

  • Ajaccio

    Hafenadresse: Gare Maritime d'Ajaccio, Quai L'Herminier
    20000 Ajaccio
    Corsica

    Ajaccio Hafen

  • Bastia

    Hafenadresse: Gare Maritime F
    20200 Bastia
    Corsica

    Bastia Hafen

  • Propriano

    Hafenadresse: 15 Quai l' Herminier
    20110 Propriano
    Corsica

    Propriano Hafen

Frankreich

  • Marseille

    Hafenadresse: Gares Maritimes Sud, Grand Port Maritime de Marseille
    13002 Marseille
    France

    Marseille Hafen

Sardinien

  • Porto Torres

    Hafenadresse: Corso Vittorio Emanuele, 19
    Porto Torres, Province of Sassari
    Italy

    Porto Torres Hafen

Video

CMN Fähren YouTube Video

Erfahrungsberichte

  • 15 Nov 2017
    Erscheinungsbild
    • Die Kunststoffbänke auf dem Oberdeck sind beschädigt. War auch schon im Vorjahr so und auf der Hinfahrt. Rost an vielen Stellen beeinträchtigt den Gesamteindruck erheblich.

      Bewertet von BURKHARD ZELTER

  • 09 Sep 2017
    keine kartenzahlung möglich
    • Im Restaurant war für uns keine kartenzahlung möglich. Weder Visa noch EC Karten wurden akzeptiert,obwohl wir in der Bar damit zahlen konnten. An unseren Karten lag es nicht. Die Bedienung des Restaurants war sehr unfreundlich und meinte Deutsche könnten halt nicht mit Karten zahlen. Wir hatten Gott sei dank genug Bargeld dabei.

      Bewertet von Anon

  • 12 Oct 2016
    Eine angenehme Seefahrt
    • Rundum zufrieden !

      Bewertet von Anon

  • 13 Nov 2015
    Erst vor Ort wurden wir darüber informiert, dass die Passage annulliert wurde
    • Wir hätten zum, mindesten eine SMS oder Nachricht auf dem Handy erwartet. Die Angaben zur Passage mit der SMCM nach Ajaccio waren falsch und erforderte ein Umherirren im Hafen. Das war inakzeptabel.

      Bewertet von BURKHARD ZELTER

  • 26 Nov 2014
    angenehme Überfahrt
    • Nachdem wir vorher nur mit der staatlichen Tirrenia -Fähre nach Sardinien gefahren sind, kam uns die La Meriodionale sehr luxeriös dagegen vor. Die Kabinen sind etwas größer und wohnlicher ausgestattet. Auch hat hier der Kinofilm im Gegensatz zur staatlichen Fähre Tirrenia nichts gekostet. Über das Essen können wir nichts sagen, weil wir nicht an Bord gegessen haben. Alles in Allem eine sehr angenehme Überfahrt. Wir würden wieder buchen.

      Bewertet von Anon