Bilbao nach Portsmouth Fähren

Karte

Angebot aufrufen

  • 2 überfahrten wöchentlich
    23 std 45 min

alternative Strecken

  • Santander - Plymouth
    20 std 15 min
  • Santander - Portsmouth
    24 std

Die Bilbao Portsmouth fährstrecke verbindet Spanien mit England und wird von Brittany Ferries.

Buchen Sie eine Bilbao nach Portsmouth Fähre mit AFerry. Verwenden Sie einfach die oben angezeigte Suchmaske und wählen Sie Ihre gewünschte Strecke. Wenn nichts automatisch vorgeschlagen wird,beginnen Sie Bilbao einzugeben. Sie können auch einfach nur das gewünschte Land oder die gewünschte Reederei eingeben. Wenn Sie Ihre gewünschte Strecke gefunden haben, wählen Sie aus, ob Sie eine einfache Fahrt oder eine Hin- und Rückfahrt wünschen, sowie weitere Optionen.

Bilbao Hafen Übersicht

Der Hafen Bilbaos liegt am Golf von Biskaya und ist der größte Hafen des Baskenlandes.
Die baskische Hafenstadt Bilbao ist eines der industriellen Zentren und mit 350 000 Einwohnern die sechstgrößte Stadt Spaniens.
Die Stadt Bilbao entstand aus der römischen Siedlung Bellum Vadum. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen unter anderem das 1997 erbaute Guggenheim Museum und die Altstadt Bilbaos mit der gotischen Catedral de Santiago.

Bilbao Fähren Hafen
Informationen zum Hafen Bilbao

Der Hafen von Bilbao ist gut ausgestattet.
Der Fährterminal liegt in der Ortschaft Santurtzi. Am Hafen können Fahrzeuge auf eigene Verantwortung kostenlos abgestellt werden, müssen aber bei der Hafenbehörde angemeldet werden.

Anfahrtsbeschreibung zum Hafen von Bilbao

Anfahrt mit dem Auto:
Der Bilbao Hafen Terminal kann über die A8 aus westlicher Richtung (Santander) und aus östlicher Richtung (Madrid und Barcelona) erreicht werden. Die N644 führt bis zum Fährhafen.

Anreise mit dem Flugzeug:
Der Flughafen Bilbaos liegt neun Kilometer nördlich der Stadt.

Anreise mit der Bahn:
Es bestehen Direktverbindungen zu großen spanischen Städten.

Portsmouth Hafen Übersicht

Portsmouth, von den Engländern auch Pompey genannt, liegt in der englischen Grafschaft Hampshire an der Südküste des Landes und hat ca. 180 000 Einwohner.
Portsmouth liegt an der Mündung des Solent in den Ärmelkanal. Südlich der Stadt liegt die Insel Isle of Wight.
Die ersten Siedlungen bei Portsmouth stammen aus vorrömischer Zeit, im Jahr 1194 erhielt Portsmouth dann von König Richard I. das Stadtrecht. Ende des 15. Jahrhunderts wurde in Portsmouth das erste europäische Trockendock seit der Antike erbaut und Portsmouth zur Royal Dockyard, zur ,königlichen Werft". Der Hafen von Portsmouth entwickelte sich zum wichtigsten Marinestützpunkt der Royal Navy.

Das erste moderne Schlachtschiff der Welt, die HMS Dreadnought, lief im Februar 1906 in Portsmouth vom Stapel.
Portsmouth spielte im Ersten und im Zweiten Weltkrieg eine entscheidende Rolle, so war es unter anderem wichtiger Ausgangspunkt der Landung in der Normandie.
Sehenswert sind in Portsmouth heute unter anderem das Royal Naval Museum, das größte Marinemuseum Europas.

Wie wir Fähren, Preise und Abfahrtszeiten vergleichen

Wenn es mehr als eine Reederei gibt, die die Bilbao-Portsmouth Strecke befährt, zeigen wir Ihnen alle Reedereien um sicher zu stellen, dass Sie den besten Preis erhalten. Zudem zeigen wir Ihnen alle alternativen Strecken, die ähnlich zu Bilbao-Portsmouth sind, damit Sie den kompletten Überblick erhalten, wenn Sie Ihre Buchung tätigen. Desweiteren wird Ihnen meherer Abfahrtszeiten angezeigt, falls eine frühere oder spätere Abfahrt günstiger sein sollte.

Wie Sie Ihr Ticket erhalten und wie Sie etwas ändern können falls Sie dies wünschen

Sobald Sie die für Sie perfekte Überfahrt gewählt und gebucht haben, emailen wir Ihnen Ihre Buchungsbestätigung für Ihre Bilbao nach Portsmouth Fähre zu. Die Mehrheit der Buchungen können sofort bestätigt werden.

Wir emailen Ihnen zudem Informationen, wie Sie uns über unser Nachrichten System kontaktieren können, sowie Tipps, wie Sie Ihr Ticket selbst ändern können. In den meisten Fällen kann dies der Kunde selbst tun. Die Mehrhe

Sonderangebote

  • Immer die günstigsten Preise
  • Vertrauen Sie der
  • Fahrpläne und Sonderangebote

Erhalten Sie den besten Preis für Ihre Bilbao nach Portsmouth Fähre

Auf AFerry erhalten Sie immer unseren besten Preis für Fähren von Bilbao nach Portsmouth Egal von welcher Seite aus Sie buchen, es werden immer alle unsere Sonderangebote mit angezeigt. Sie müssen keinen Rabattcode suchen, wenn wir ein Angebot für Ihre Suchanfrage haben, wird der Preis bereits abzüglich aller Rabatte angezeigt. Sie brauchen nicht auf anderen Websites suchen.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob die Bilbao nach Portsmouth Strecke die richtige für Sie ist, oder wenn Sie sich nicht zwischen den Reedereien entscheiden können, hilft es möglicherweise, sich die Bewertungen auf unserer Website durchzulesen. Wir bitten alle Kunden uns Bewertungen ihrer Bilbao nach Portsmouth Fähre zu schicken. Beachten Sie bitte, je früher Sie buchen, desto günstiger sind die Preise normalerweise. Lassen Sie sich also nicht zu lange Zeit mit der Entscheidungsfindung! Bilbao nach Portsmouth ist eine beliebte Strecke, daher empfehlen wir Ihnen so bald wie möglich zu buchen.

Warum AFerry?

Bewertet mit "Gut" auf Trustpilot von verifizierten Kunden

Wir decken fast 4.000 Fährverbindungen weltweit ab

Trusted von über 3 Millionen Kunden

Wir beschäftigen uns mit 1,5 Millionen Fährüberfahrten pro Jahr

Erfahrungsberichte

  • 25 Mar 2019
    Gut bis Sehr gut
    • Gute Ausstattung der Kabine, freundliches Personal, Essen im Selbstbedienungsrestaurant könnte ähnlich wie auf der Pont Aven sein. Dann wären wir noch zufriedener gewesen.

      Bewertet von Anon

  • 31 Aug 2017
    Schöne Fahrt, aber noch Luft nach oben
    • Im Allgemeinen hat die Dienstleistung meine Erwartungen erfüllt und ich hatte eine gute Zeit. Dennoch habe ich Zwei Verbesserungsvorschläge. 1. Auf einer Überfahrt von Spanien nach England sprechen die Gäste zu 90 Prozent Spanisch oder Englisch, warum werden also alle Ansagen erstmal auf Französisch wiedergegeben ? Anteilig an den Französischen Gästen an Board macht das keinen Sinn und ist anstrengend, könnte man so auch eine Ansage auf Baskisch, oder Deutsch oder Walisisch machen... das hätte genauso viel Nutzen. 2. Frage ich mich warum die Open-Air Bar am Heck des Schiffes nur bis 16 Uhr geöffnet hat, macht ebensowenig Sinn. Es war herrliches Wetter und viele Gäste die Draußen saßen mussten für jedes Getränk erstmal diverse Treppen runter laufen... da hätte man sich als Crew flexibler und kooperativer zeigen und auch mehr Umsatz machen können...

      Bewertet von Lennart der Globetrotter

  • 01 Jun 2017
    Ruhige Passage
    • Gutes Wetter. Problemlose Passage.

      Bewertet von Anon

  • 01 Jun 2017
    Gerne wieder
    • Guter Service beim Einschiffen nund Verzurren der Motorräder.

      Bewertet von Anon

Newsletter Registrierung

Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!