Bar Fähre

  • Vergleichen Sie Zeiten & Preise für Bar

    Finden Sie die besten Preise für AFerry

  • Treten Sie Millionen von zufriedenen Kunden bei

    Treten Sie Millionen von zufriedenen Kunden bei

Bar Fähre - Preise beginnen bei 375 €

Über AFerry können Sie die Preise der Fährtickets ab/nach Bar vergleichen und günstige Tickets nach Bar zu Sondertarifen buchen Bar Fährhafen in Montenegro wird durch Italien. Buchen Sie über AFerry Fähren von Bar nach Bari.

Bar Fährgesellschaften

Buchen Sie über AFerry Fähren von Bar mit Jadrolinija. Wenn Sie nach einer Fähre nach Bar suchen, werden wir immer eine Reihe von Zeiten anzeigen, falls diese früher oder später als die von Ihnen gewählte Zeit günstiger ist.

Fähren von Bar mit Jadrolinija ist bekannt für seinen Komfort und hohen Service und Sie werden sich fühlen, als ob Ihr Urlaub in dem Moment begonnen hat, in dem Sie an Bord gehen. Reisen nach Bar wird einfach und stressfrei sein. Beginnen Sie mit Ihrer Buchung heute, es ist schnell und einfach.

Über Bar

Die montenegrinische Hafenstadt Bar liegt an der Adriaküste und hat heute ca. 13 700 Einwohner. Das Stadtbild des neueren Teil Bars - Novi Bar - wird von seinen Hotelanlagen, Industrieanlagen, Hochhäusern und Hafenanlagen geprägt. Die Altstadt Bars - die Ruinenstadt Stari Bar - liegt ca. vier Kilometer nördlich.

Seit einem Erdbeben im Jahr 1979 ist Stari Bar nicht mehr bewohnt, beherbergt allerdings zahlreiche Sehenswürdigkeiten, unter anderem Kirchen, einen ehemaligen Bischofspalast und das Aquädukt im Nordteil der Stadt.

Bar Fährhafen

Am Hafen von Bar finden Passagiere einen modernen Passagierterminal. Insgesamt bedeckt der Hafen eine Fläche von 200 Hektar. Die Kaianlagen sind 3,5 Kilometer lang.

Anfahrtsbeschreibung zum Hafen von Bar

Der Hafen von Bar ist gut an das Verkehrsnetz Montenegros angeschlossen, des Weiteren besteht unter anderem eine direkte Bahnverbindung nach Belgrad.

Fähren nach Bar

Die Reederei Montenegro Lines fährt den Hafen von Bar an.

Check-in in Bar

Die Check-in Zeiten können Sie Ihrer Buchungsbestätigung entnehmen. In der Regel müssen Sie sich mindestens 90 Minuten vor Abfahrt beim Check-in melden.

1 von 5 Sterne Basierend auf 7 Bewertungen

Bar Karte

Karte ansehen

Hafenadresse

Newsletter Registrierung

Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!

Erfahrungsberichte

  • 11 Oct 2014
    Fähre wie zu Zeiten des realen Sozialismus
    • ein Abenteuer wie im ehemaligen Sozialismus Check-in braucht mehr als eine Stunde. Vom Hafen werden die Kunden zum Check-in 2 km weiter weg gefahren und wieder zurück (gratis). Das zugeteilte Zimmer war beim Zimmerbezug schon belegt. Wir haben dann aber anstandslos ein unbelegtes Zimmer erhalten. Die Einrichtungen (Teppiche, Türen Zimmerausstattung etc.) wurden seit mindestens 40 Jahren nicht mehr erneuert. Die Exit-Türe stand eine Spaltbreite offen und war mit Vorhängeschloss und Kette sicher verschlossen ==> so kann bei Sturm das Meerwasser besser eindringen und die Passagiere können im Notfall nicht entkommen???????

      Bewertet von HS aus Bolligen

  • 24 Aug 2014
    Miserable Abfertigung von Passagieren
    • Leider war die Crew nicht im Stande vor dem Einschiffen eine korrekte Erklärung abzugeben. Kaum in der Nähe der Fähre wurde man gehetzt, man hat keine Zeit gehabt die nötigen Sachen aus dem Fahrzeug zu nehmen (wir haben ein Kleinkind von 17 Monaten) und das Personal hat sich von oben herab verhalten. Durch das gehetze haben wir leider die Check-In-Coupons im Auto vergessen. Nach über einer Stunde hat sich dann das Personal dazu bewegt die von ihnen abgerissenen Coupons durchzuschauen, bis sie dann fündig wurden. Nachdem ich denen sogar die Kabinen-Nr. angegeben hatte haben dann eine andere Kabine erhalten. Auf dieser Ebene waren die sanitären Anlagen abgeschlossen. Allgemein auf der Fähre waren verhältinisässig wenige sanitäre Anlagen in Betrieb; und die wenigen in Betrieb waren eine Mutprobe beim betreten und beim benutzen. Bestimmt werde ich die Montenegro Lines in keiner Weise weiter empfehlen und werde mir künftig auch gründlich überlegen überhaupt eine Fähre in betracht zu ziehen

      Bewertet von Anon