Anek Lines

Karte

Angebot aufrufen

Alle Fährverbindungen der Anek Lines werden ab sofort durch die Reederei Anek Superfast angeboten und abgewickelt.

Die Fähren von Anek Lines befahren seit über 40 Jahren die griechischen Meere. Anek Lines ist eine der großen europäischen Reedereien, die heute Fährverbindungen von Italien nach Griechenland und innerhalb Griechenlands anbieten.

Detaillierte Informationen, aktuelle Sonderangebote von Anek Lines, Fahrpläne und Preise finden Sie anbei.

Überblick

Strecken:
Kürzeste Überfahrt:

Beliebteste Route:

Sonderangebote

  • Einfache Buchung mit Aferry.de
  • Vertrauen Sie der
  • Geniessen Sie die Reise mit Anek Lines

An Bord der Fähren von Anek Lines:

Die Flotte von Anek Lines besteht aus 11 Schiffen, die unter griechischer Flagge fahren und internationalen Sicherheits- und Qualitätssystemen wie ISM und ISPS Systemen, ISO und HACCP entsprechen.

Unter der Anwendung des Internationalen Vertrags STCW aus dem Jahr 1995, der sich auf die Qualität der Schiffsbesatzung bezieht (fachliche Spezialisierung, Diplome, Berufserfahrung) ist es ANEK gelungen, im Bereich der internationalen und griechischen Schifffahrt einen der ersten Plätze einzunehmen.


Firmengeschichte Anek Lines

Anek Lines erste Fähre F/B Kydon kam 1970 auf der Strecke Piräus nach Chania zum Einsatz. Danach folgten für die Strecken zwischen Kreta und dem Festland Griechenlands 1973 die Fährschiffe F/B Candia & F/B Rethymno und 1978 die Fähre F/B Kriti. 1987 ersetzte die Autofähre F/B Aptera die Fähre Kriti auf der Fährverbindung Piräus - Chania.

1989 befuhren die Fähren Lato & Lissos erstmals die Strecke Ancona/ Italien - Patras/ Griechenland. Im selben Jahr wurde die erste Fähre der Reederei, die F/B Kydon, verkauft. 1992 folgten die Fähren El Venizelos und Talos für den Italien - Griechenlanddienst, die ab Trieste eingesetzt wurden.

1996 kaufte Anek Lines die Autofähren Kriti I & Kriti II, gleichtzeitig wurde die Fähre Kriti verkauft. Nach dem Umbau von Kriti I & Kriti II kamen diese 1997 auf der Italien - Griechenland Route von Ancona nach Patras zum Einsatz. 1999 erwarb Anek Lines die Fähre Sofokles und baute diese für die Route Trieste - Igoumenitsa - Patras um.

Im Jahr 2000 erwarb Anek Lines die Autofähre Lefka Ori und setzte sie auf der Strecke Trieste Patras ein.

Des Weiteren hatte Anek Lines einen Vertragsabschluß mit der Schiffswerft "FOSEN MEK SHIPYARD" für den Bau von zwei hochmodernen Luxusfähren mit Übergabe im Oktober 2000 und Mai 2001, sowie Optionen für den Bau zwei weiterer Schiffe. Die Übergabe und der Einsatz der F/B "OLYMPIC CHAMPION" auf der Strecke Ancona - Igoumenitsa - Patras, die die Strecke Ancona - Igoumenitsa in 15 Stunden bewältigte, erfolgte im Jahr 2010, genauso wie der Verkauf der Fähren F/B CANDIA & F/B RETHYMNO.

2001 kam die Übergabe und Einsatz des zweiten Neubaus F/B "HELLENIC SPIRIT", die zusammen mit der F/B OLYMPIC CHAMPION auf der Strecke Ancona - Patras eingesetzt wird.


Die Fährverbindungen Anek Lines von Ancona nach Igoumenitsa, von Ancona nach Patras, von Venedig nach Igoumenitsa, von Venedig nach Patras und weitere Routen können Sie online, einfach schnell und sicher über AFerry buchen.

Buchungsinformationen-Reisen mit Haustieren

Reisen mit Haustieren

Transportbedingungen der Fährgesellschaft Anek Lines:

  • Die Haustiere dürfen sich nur in bestimmten ausgeschilderten Bereichen aufhalten. Der Zutritt zu Kabinen und Bereichen für andere Passagiere wie Restaurants, Bars u.s.w. ist untersagt.
  • Die Haustierbesitzer sind selbstständig für die Fütterung und Sauberhaltung der Haustierunterkunft verantwortlich.
  • Die Haustierbesitzer müssen den kürzlich aktualisierten Gesundheitspass und entsprechende Reisedokumente des Tieres jederzeit vorzeigen können.
  • Die Haustierbesitzer oder Begleiter tragen die volle Verantwortung für die Haltung und Sicherheit Ihrer Haustiere und unterliegen den entsprechenden Regeln betreffend des Umgangs mit Haustieren an Bord .

Bitte kontaktieren Sie uns vor Buchung unter der E-Mail-Adresse mail@aferry.de. Wir informieren Sie gerne, ob noch Platz an Bord ist und buchen Ihr Haustier für Sie.

Informationen und Preise Stand Dezember 2012

Video

Anek Lines YouTube Video

Erfahrungsberichte

  • 06 Aug 2018
    Entgegen der gelesenen Bewertungen erstaunlich gut
    • Die Überfahrt mit der Olympic Champ war voll in Ordnung. Wir waren aufgrund der schlechten Bewertungen sehr skeptisch und voreingenommen . Wir reisten Mitte Juni, der Check-in war schnell und problemlos, unsere gebuchte Kabine war sauber und vollkommen ok. Über das Catering konnte man auch nicht meckern. Die Fähre war sehr groß und hatte ein Pool auf dem Sonnendeck, ähnlich wie auf einem Kreuzfahrtschiff. Es waren auch genügend Sitzmöglichkeiten vorhanden. Es ging alles ruhig und gelassen zu. Über eine geänderte Abfahrtszeit wurden wir noch zu Hause per Mail informiert. Vor Ort hatten wir dann allerdings eine verspätete Abreise von 2 Stunden. Wir reisten mit dem Motorrad und haben auch gleich zu Beginn andere Biker kennengelernt. Die Ticketabholung am Terminal war vollkommen unkompliziert. Also keine Angst mit Anek Lines zu reisen.

      Bewertet von Rainer und Inge

  • 04 Dec 2017
    Tolle Fahrt!
    • Ich war erstaunt und erfreut über den Luxus auf der Festos Palace. Kein Vergleich zu den Pötten, die vor 30 Jahren über die Strecke schipperten! Bin mit Minoa Lines gefahren, die führt das Auswahlmenü jedoch nicht auf.

      Bewertet von ANDREAS TSANGARAKIS

  • 25 Sep 2016
    Überfahrt
    • Die Mitarbeiter waren unfreundlich. Das Schiff in den Sanitäranlagen teils kaputt und sehr schmutzig.

      Bewertet von Anon

  • 23 Sep 2016
    Zu lange Wartezeiten
    • nie wieder mit der Fähre, unbequeme Sitze, 1x Wartezeit von 5 Stunden Verspätung, 1x Wartezeit von 2h Verspätung

      Bewertet von Einmal und nie wieder

  • 01 Sep 2016
    Fähre nach GR und reour
    • Alles bestens!

      Bewertet von Anon

Newsletter Registrierung

Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!