Scandlines

Karte
  • Scandlines Fähre schnell und einfach buchen

    Einfache Buchung mit Aferry.de

  • Sicher & einfache Buchung

    Vertrauen Sie der "weltweit führenden Fährbuchungswebseite"

  • Angenehmes Reisen

    Geniessen Sie die Reise mit Scandlines Fähre

  • Millionen zufriedener Kunden

    Die größte Auswahl an Strecken sowie freundliche Ansprechpartner.

Buchen Sie Fähren von Deutschland nach Dänemark und Schweden mit Scandlines - Rostock, Gedser, Puttgarden, Roedby und mehr

Grenzkontrolle an dänisch-deutscher Grenze

Am Montag, dem 4. Januar 2016 um 12.00 Uhr hat die dänische Regierung vorübergehende Grenzkontrollen an der dänisch-deutschen Grenze eingeführt. Die Grenzkontrollen bestehen vorläufig für 10 Tage und werden von der dänischen Polizei stichprobenartig in Rodby bzw. Gedser durchgeführt. Daher müssen alle Reisenden eine gültige Reiselegitimation und, falls nötig, ein gültiges Visum vorweisen können, auch wenn die Reise innerhalb des Schengen-Raums stattfindet, in dem normalweise kein Ausweis/Pass vorgezeigt werden muss. Scandlines wird mit den zuständigen Behörden zusammenarbeiten und erwartet aufgrund der Grenzkontrollen keinen nachteiligen Effekt für die Fährverbindungen Puttgarden-Rodby und Rostock-Gedser.

Grenzkontrolle an dänisch-schwedischer Grenze

Am 4. Januar 2016 hat die schwedische Regierung ein Gesetz eingeführt, so dass Scandlines auf der Strecke Helsingor-Helsingborg gewährleisten muss, dass alle Reisenden nach Schweden eine gültige Reiselegitimationen mit Lichtbild (Pass oder europäischer Personalausweis) vorweisen können. Kinder unter 18 Jahren müssen keinen Ausweis vorzeigen, wenn sie mit Ihren Eltern reisen, die einen gültigen Pass oder Personalausweis mit sich führen. Scandlines Helsingor-Helsingborg führt die Kontrollen vor Ladung der Fähre in Helsingor durch und bittet alle Reisenden bei der Ticketkontrolle die gültigen Reisedokumente bereitzuhalten.

Buchen Sie über AFerry.de eine Fährverbindung von Scandlines nach Dänemark oder Schweden. Der Kernmarkt Scandlines ist das Dreieck zwischen Deutschland, Dänemark und Schweden, in dem die Reederei das dichteste Liniennetz aller Fährreedereien unterhält.

Über AFerry.de können Sie Fähren von Puttgarden nach Roedby und weitere Fährverbindungen, günstige Tickets und Sonderangebote buchen. Detaillierte Fahrpläne erhalten Sie, indem Sie auf die gewünschte Fährverbindung klicken.

Bitte beachten Sie: die Reederei Stena Line hat unter anderem die Strecken Rostock-Trelleborg und Sassnitz-Trelleborg von Scandlines übernommen.

Scandlines Angebote - Unsere niedrigsten Preise

  • Rostock - Gedser

    • 1 x Fuß Passagier(e) Hin-Rück
      Datum: 01.04.2017 - 17.04.2017
    • ab: €28
    • Scandlines
    • Passagier(e)

Scandlines Angebote - Unsere niedrigsten Preise

  • Puttgarden - Roedby Faerge

    • Pkw + 2 Hin-Rück
      Datum: 16.03.2017 - 17.03.2017
    • ab: €134
    • Scandlines
    • Passagier(e)

Scandlines Angebote - Unsere niedrigsten Preise

  • Roedby Faerge - Puttgarden

    • Pkw + 4 Hin-Rück
      Datum: 29.03.2017 - 14.04.2017
    • ab: €150
    • Scandlines
    • Passagier(e)

Scandlines Abfahrt Information & Fahrpläne

  • Rostock - Gedser

    • Fahrplan
    • bis zu 11 Überfahrten pro Tag
    • ab 1Stunde 45Minuten
  • Gedser - Rostock

    • Fahrplan
    • bis zu 10 Überfahrten pro Tag
    • ab 1Stunde 45Minuten
  • Puttgarden - Roedby Faerge

    • Fahrplan
    • bis zu 48 Überfahrten pro Tag
    • 45Minuten
  • Roedby Faerge - Puttgarden

    • Fahrplan
    • bis zu 48 Überfahrten pro Tag
    • 45Minuten

Firmengeschichte Scandlines:

Die Reederei Scandlines ist das Ergebnis einer über 100-jährigen Zusammenarbeit von Deutschland und Dänemark.

Diese nahm mit der Eröffnung der ersten Eisenbahnfährverbindung zwischen Warnemünde/Deutschland und Gedser/Dänemark am 30. September 1903 ihren Anfang.

Die Geschichte von Scandlines A/S reicht bis in das Jahr 1872 zurück, als die dänische Bahngesellschaft DSB eine Fährlinie zwischen Fünen und Jütland einrichtete. Kurz danach folgte der Bau einer Bahnverbindung über den großen Belt. 1957 wurde die Autofährenverbindung über den großen Belt eröffnet.

Die Scandlines Deutschland GmbH -ehemalige DFO- wurde 1993 im Zuge der Zusammenführung der ehemaligen ost- und westdeutschen Bahnunternehmen - Deutsche Reichsbahn und Deutsche Bundesbahn - als privatrechtliche Gesellschaft gegründet. Die neue Reederei, deren Eigentümer die Deutsche Bahn AG war, baute kontinuierlich ihre bestehenden Linien aus und intensivierte die Zusammenarbeit mit ihren langjährigen Partnerreedereien, der dänischen Scandlines Danmark A/S und der schwedischen Scandlines A/B.

Durch die ,Vogelfluglinie", einer Fährverbindung zwischen Puttgarden/Insel Fehmarn und Rödby, erreichte die Kooperation zwischen den beiden Fährgesellschaften in Dänemark und Deutschland eine neue Qualität.

Am 21.07.1998 fusionierten die Partnerreedereien DFO und Scandlines A/S zur Scandlines AG.

Zehn Jahre später entschieden die Eigentümer, das dänische Transport- und Energieministerium und die Deutsche Bahn AG, ihre Anteile am Unternehmen zu verkaufen. Neuer Eigentümer einer der führenden Fährgesellschaften Europas wurde Ende August 2007 ein Konsortium, an dem die 3i Group, Allianz Capital Partners GmbH (je 40% der Anteile) und die Deutsche Seerederei GmbH (20%) Anteile halten.

Anschließend wurde das Unternehmen in eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung umgewandelt und firmiert heute unter dem Namen Scandlines GmbH.


Ob Sie eine Fährüberfahrt von Puttgarden nach Roedby und weiter von Helsingoer nach Helsingborg oder eine der anderen Fährverbindungen, die die Reederei Scandlines anbietet, buchen, Sie werden stets ein unvergessliches Reiseerlebnis haben.

Scandlines Fähren Häfen

Scandlines Streckenübersicht

Alternative Fährgesellschaften

Anmelden & sparen

Newsletter -Verpassen Sie keine Angebote mehr!

Folgen Sie uns auf

Facebook
Twitter
Google Plus
YouTube

Alle Scandlines Bewertungen

Basierend auf 109 Bewertungen
Scandlines
  • 09 Januar 2017
    Entspannt nach Rödby
    • Puttgarden nach Roedby Faerge mit Scandlines

      Buchung und Check-in sehr unkompliziert, Qualität der Speisen im Restaurant ist mieserabel - eine Zumutung zu unverschämten Preisen. Das Schiff ist angenehm ruhig gewesen, alles war sauber und ordentlich. Das Personal war freundlich.

      Bewertet von Dänemarkfan, Familie mit kleinen Kindern.

  • 21 November 2016
    a good rest during our stay on board
    • Gedser nach Rostock mit Scandlines

      Next time I will book for sure again the all inclusive buffet

      Bewertet von Wolfgang Löwentraut, Geschäftsreise.

  • 15 November 2016
    Angenehme fahrt
    • Rostock nach Gedser mit Scandlines

      Ausreichend sitzmöglichkeiten. Auf der fähre von ristock bach gedser gab es viel zu wenig toiletten

      Bewertet von Anonym, Familie mit kleinen Kindern.

  • 10 November 2016
    Reibungslose Überfahrt
    • Puttgarden nach Roedby Faerge mit Scandlines

      Schnelle und problemlose Abfertigung nach vorheriger Reservierung. Die Schiffe sind zwar in die Jahre gekommen, das spielt aber für eine gute halbe Stunde keine Rolle

      Bewertet von Kunibator , Pärchen.

  • 05 November 2016
    Meine Fähre
    • Puttgarden nach Roedby Faerge mit Scandlines

      Einfach nur eine gute Sache

      Bewertet von Anonym, Pärchen.

Buchungsinformationen-Reisen mit Haustieren

Transportbedingungen der Fährgesellschaft Scandlines:

  • Haustiere reisen kostenlos, dürfen aber nur mit Begleitperson reisen.
  • Haustierbesitzer müssen einen gültigen Haustier-Reisepass mit sich führen, der mit Impfungen und Auffrischungen aktualisiert sein muss.
  • Fußpassagieren ist die Mitnahme von Haustieren nicht gestattet, da die Haustiere in entsprechenden Transportboxen im Fahrzeug bleiben müssen (Ausnahme sind Blindenhunde). Für große Hunde gibt es an Bord spezielle Zwinger. Bei Sondererlaubniss auf Deck, besteht Maulkorb und Leinenpflicht.
  • Die Haustierbesitzer oder Begleiter tragen die volle Verantwortung für die Haltung und Sicherheit Ihrer Haustiere und unterliegen den entsprechenden Regeln betreffend des Umgangs mit Haustieren an Bord .
  • Haustiere dürfen nicht in Kabinen, Restaurants, Bars sowie in alle anderen Innenbereiche des Schiffes.
  • Der Tierhalter haftet für vom Tier verursachte Verunreinigungen größeren Ausmaßes und Schäden am Fährschiff und seinen Einrichtungen sowie für die Schädigung anderer Reisender entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen.
  • Verstößt der Tierhalter an Bord gegen die vorstehenden Beförderungsbedingungen für Tiere, z.B. den Leinenzwang oder die Maulkorbpflicht für Hunde, ist die Schiffsführung berechtigt, nicht aber verpflichtet, das Tier in Verwahrung zu nehmen und dem Tierhalter erst bei Verlassen des Fährschiffes auszuhändigen und/oder das Tier und den Tierhalter im nächsten (auch außerfahrplanmäßigen) Hafen von Bord zu bringen. Für die Verwahrung des Tieres und das von Bord bringen an einem (auch außerfahrplanmäßigen) Hafen berechnet Scandlines dem Tierhalter Kosten.
  • Es gelten die entsprechenden Einreisebestimmungen für Tiere.
  • Bitte kontaktieren Sie uns vor Buchung unter der E-Mail-Adresse mail@aferry.de. Wir informieren Sie gerne, ob noch Platz an Bord ist und buchen Ihr Haustier für Sie.

    Informationen und Preise Stand Dezember 2012

Scandlines Fähren Strecken